Von Bozen in Richtung Meran

Fahren Sie auf der Schnellstrasse „MEBO“ in Richtung Meran und nehmen Sie die Ausfahrt „Meran Süd“. Biegen Sie dann gleich rechts in Richtung Sinich – Passeiertal ab, durchqueren die Ortschaft Sinich und nehmen im folgenden Kreisverkehr die erste Ausfahrt in Richtung „Trautmannsdorf – Passeiertal“. Folgen Sie dann ab hier der braunen Beschilderung „Passeiertal / Val Passirio“ (Staatsstraße 44).

Vom Reschenpass in Richtung Meran

Fahren Sie auf der Vinschgauer Staatsstraße 38 in Richtung Meran und kurz vor Meran auf die Schnellstraße „MEBO“ in Richtung Bozen und nehmen Sie dann die Ausfahrt „Meran Zentrum“. Durchqueren Sie zuerst den neuen Umfahrungstunnel, der beim Meraner Hauptbahnhof endet und nehmen Sie dann beim Kreisverkehr die erste Ausfahrt in Richtung des Meraner Hauptbahnhofes, fahren Sie an diesem vorbei und folgen Sie ab hier der braunen Beschilderung „Jaufenpass / Passo Giovo“ (Staatsstraße 44).

Ab Meran ins Passeiertal bis zu uns

Von Meran bis nach Saltaus sind es (auf der Staatsstraße 44) je nach Verkehrslage noch ca. 15-20 Minuten bzw. knappe 10 km bis zu uns. Nach dem Saltauser Ortsschild fahren Sie dann gleich rechts ab, überqueren die Parkplätze der Hirzerseilbahn talabwärts in Richtung des Flusses. Sie finden uns ca. 100 Meter unterhalb der Hirzerselbahn, direkt am Sportplatz von Saltaus. Parkmöglichkeiten gibt es gleich unterhalb des Sportplatzes auf der rechten Seite.

Südtirol Rafting Center

Koordinaten für Ihr Navigationsgerät

46°43’40.0″N  11°12’04.0″E

46.727777,  11.201111

Die aktuellen Verkehrinfos

Immer sicher unterwegs auf Südtirols Straßen:

www.suedtirol.com/verkehr

Verkehrsbericht

Unterwegs mit dem öffentlichen Nahverkehr

Hier finden sie alle Fahrpläne online: www.sii.bz.it/de

ins Passeiertal mit Bus und Bahn